Sarah Fröhlingsdorf

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung

Forschung von ZUB

„Beim Bürgerrat trafen Personen mit den verschiedensten Erfahrungen und Erwartungen zusammen. Sie konnten sich im Austausch begegnen und gemeinsame Visionen für die Zukunft erschaffen. Jede/r, der/die erkennt, dass er/sie teilhaben kann und die Chance hat, teilzuhaben, trägt zum Gelingen demokratischer Prozesse bei. Wichtig ist es, ihn in das politische System als eigenständiges Institut zu integrieren. Die Ergebnisse des Bürgerrats könnten zudem noch besser sichtbar und verständlich gemacht werden.“